Monatsfavoriten April 2017 – Lieblinge aus DIY, Make up & Co.

Los geht´s mit einer neuen, regelmäßigen Reihe von Beiträgen – ich möchte euch auf meinem Blog ab jetzt meine persönlichen Monatsfavoriten aus verschiedensten Kategorien präsentieren!

Der Frühling kommt immer näher! Die Temperaturen steigen und die Tage werden endlich wieder länger. Da das Wetter aber doch noch ein bisschen rumzickt, zeige ich euch meine Lieblinge vom April 2017!

Favorit 1: myboshi Kreativset

Das Wetter im April zeigte uns wirklich viele Facetten. An regnerischen Tagen beschäftige ich mich super gerne damit an DIYs zu arbeiten. Die perfekte Möglichkeit dazu bietet der Onlineshop myboshi.

Hier habt ihr die Möglichkeit Kreativsets zu bestellen. Das bedeutet, ihr sucht euch aus einem riesigen Produktkatalog das aus, was ihr häkeln oder stricken möchtet und ihr bekommt alles zugeschickt, was ihr braucht:

  • Anleitung (Diese sind von myboshi echt super verständlich, so dass ich auch als Häkelanfänger gut damit arbeiten konnte)
  • Wolle (Hier könnt ihr natürlich die Farben auswählen)
  • Myboshi-Label zum aufnähen oder -bügeln
  • Häkelnadel (könnt ihr auch weglassen, falls ihr bereits eine habt)

 

Ich habe mich diesmal für die sommerliche Beanie Iga in Blau- und Grautönen entschieden.

Ein ausführliches Review werdet ihr demnächst hier auf meinem Blog finden, in dem ihr die Fortschritte und Ergebnisse meiner selbstgemachten Beanie sehen könnt.

Favorit 2: Sonnentor Tees

Ich bemühe mich in letzter Zeit meinen Kaffeekonsum etwas zu reduzieren. Auf der Suche nach einer alternative bin ich auf  auf Tees der Marke Sonnentor gestoßen und diese gehören eindeutig zu meinen Monatsfavoriten!

Hier findet ihr jede Menge Tees und Gewürze in Bioqualität. Die Produkte sind herbizit- und pestizitfrei. Besonders für Vielteetrinker (und bei mir können es schon Mal 2 Kannen pro Tag werden) finde ich diesen Aspekt besonders wichtig.

 

Angetan haben es mir die Kräutertees „Reine Nervensache“ (perfekt, wenn man aufgeregt ist) und „Frei von der Leber weg“ (entgiftet die Leber).

Favorit 3: The Manizer Sisters von the Balm

Let it glow – die „The luminizing collection“ der Marke the Balm gehört zu meinen Monatsfavoriten im April! Während bestimmt viele dieses Produkt schon lange kennen und lieben, habe ich es erst vor kurzem für mich entdeckt.

Ich war mir anfangs etwas unsicher welcher Ton mir gefallen würde. Aus diesem Grund habe ich mich entschieden die Palette mit allen drei Tönen Mary-Lou Manizer, Cindy-Lou Manizer und Betty-Lou Manizer zu holen.

Verwenden kann ich alle drei Produkte sehr gut – da ich eher ein hellerer Hauttyp bin, verwende ich den Mary-Lou Manizer gerne zum highlighten der Nase sowie im Augeninnenwinkel. Der Cindy-Lou Manizer kommt meist auf meine Wangenknochen und den Betty-Lou Manizer nutze ich als Bronzer.

Alle drei Farben sind wirklich wunderbar pigmentiert und geben der Haut einen frischen Touch.

 

Habt ihr ebenfalls Produkte, welche ihr letzten Monat besonders gerne verwendet hab? Dann ab damit in die Kommentare!

Schreibe einen Kommentar